Sie befinden sich hier

Inhalt

Institutsleitung

Oberstarzt Prof. Dr. Lothar Zöller


 

01.11.1955 geboren in Heidelberg
01.10.1974 Diensteintritt in die Bundeswehr beim Transportbataillon 370 in Hermeskeil
1975-1981 Studium der Humanmedizin in  Heidelberg
1981-1982 Assistenzarzt am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz
1983-1984 Truppenarzt beim III. Korps in Koblenz
1984-1986 Assistenzarzt im Fachbereich Medizinische Mikrobiologie des Zentralen Instituts des Sanitätsdienstes der Bundeswehr
1986 Assistenzarzt am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz, Innere Medizin, Infektiologie und Kursus für Tropenmedizin und Medizinische Parasitologie am Bernhard-Nocht-Institut in Hamburg
1987-1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Weiterbildungsassistent am Hygiene-Institut der Universität Heidelberg (Direktor: Prof. Dr. Dres. h.c. mult. H.-G. Sonntag)
1991-1994 Leiter des Fachbereichs Medizinische Mikrobiologie am Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Koblenz
1994-2007 Leiter der Laborabteilung Medizin am Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr Koblenz
seit 01.12.2007 Leiter des Instituts für Mikrobiologie der Bundeswehr

Ein Interview mit dem Leiter des Instituts für Mikrobiologie der Bundeswehr, Oberstarzt Prof. Dr. Lothar Zöller, finden Sie hier.

Kontextspalte

News