Institut für Mikrobiologie
der Bundeswehr

Kommission für Ethik in der Forschung

Die Sanitätsakademie der Bundeswehr hat in Wahrnehmung ihrer Verantwortung für die drei Ressortforschungsinstitute des Medizinischen ABC-Schutzes eine Kommission für Ethik (KEF) in der sicherheitsrelevanten Forschung berufen. Diese gibt im Spannungsfeld zwischen Wissenschaftsfreiheit und Verantwortung der Forschung Orientierung und Hilfe durch Beratung und Beurteilung ethischer Fragen bei wissenschaftlichen Arbeiten, bei denen anzunehmen ist, dass sie Wissen, Produkte und Technologie hervorbringen, die unmittelbar von Dritten missbraucht werden können (Dual Use Research of Concern). Mit der KEF wird auch das Ziel verfolgt, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für ethische Fragen zu sensibilisieren und sie zu ermutigen diese Aspekte bereits in ihrer Projektplanung aktiv zu berücksichtigen. 

Die KEF hat 2019 ihre Arbeit aufgenommen. 

Die Namen ihrer Mitglieder  lauten:

  • Prof. Dr. med. Detlev Krüger
  • Prof. Dr. med. Stephanie E. Combs (stellvertretende Vorsitzende)
  • Oberstveterinär Prof. Dr. med. vet. Hermann Meyer
  • Oberregierungsrat Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Reinhard Ullmann
  • Prof. Martin Wilks, MD PhD (Vorsitzender)
  • Oberstarzt Prof. Dr. med. Franz Worek