• DE
Institut für Mikrobiologie
der Bundeswehr

Training malischer Wissenschaftler am InstMikroBioBw

R Wölfel |

Im Rahmen des seit September 2014 laufenden deutsch-französischen Biosicherheitsprojektes mit dem Centre d´ Infectiologie Charles Mérieux (CICM) in Bamako, Mali, fand von August bis September 2015…

Weiterlesen

Oberfeldarzt Dr. med. Dimitrios Frangoulidis zum Privatdozenten ernannt

L Zöller |

Oberfeldarzt Privatdozent Dr. med. habil. Dimitrios Frangoulidis, Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, hat sich am 28.10.2015 an der Medizinischen Fakultät der…

Weiterlesen

Wissenstransfer auf hohem Niveau – Georgische Biosicherheitsdelegation am InstMikroBioBw

M Strehle, R Wölfel |

Im Rahmen des deutsch-georgischen Biosicherheitsprojektes zum Aufbau eines vorderasiatischen Netzwerks für Biologische Sicherheit und Diagnostik gefährlicher Infektionskrankheiten besuchte Anfang…

Weiterlesen

Mobiles Labor übt Einsatz in Mali

R Wölfel |

Ein von Deutschland bereitgestelltes mobiles Labor hat in Mail seine Einsatzfähigkeiten unter Beweis gestellt. Das Labor wurde im Rahmen des Deutschen Biosicherheitsprogramms im Auftrag des…

Weiterlesen

Teilnahme des deutsch-tansanischen Netzwerkes am internationalen Symposium in Mbeya, Tansania: “Epidemic Outbreaks – Are we prepared?”

G Dobler, B Flach |

Unter der Leitung unserer tansanischen Partner vom Mbeya Medical Research Center-National Institute of Medical Research (MMRC-NIMR) fand am 14. und 15.09.2015 ein internationales Symposium im Mbeya…

Weiterlesen

Digitale Vorlesung an der renommierten nationalen kasachischen Al-Farabi Universität, Almaty, Kasachstan

S Eßbauer |

Am 6. Oktober 2015 fand an der nationalen kasachischen Al-Farabi Universität (KazNU), der größten und  renommiertesten Universität Kasachstans mit mehr als 14.000 Studenten und 14 Fakultäten eine…

Weiterlesen

Treffen der NATO HFM-RTG 230 in Lubljiana, Slowenien

S Eßbauer |

Empfehlungen zum Nachweis zoonotischer Mikroorganismen für mobile und stationäre Labore

Weiterlesen

Ebola: Inspekteur des Sanitätsdienstes ehrt Mitarbeiter des Instituts für Mikrobiologie für einen Auslandseinsatz der anderen Art

L Zöller |

Im Rahmen eines Institutsappells würdigte der Inspekteur des Sanitätsdienstes, Herr Generaloberstabsarzt Dr. Ingo Patschke, die Leistungen des Instituts im Rahmen der Ebola-Ausbruchsbekämpfung und…

Weiterlesen

Molekularbiologie intensiv: Internationaler Molekularbiologie-Workshop in Almaty, Kasachstan

S Eßbauer |

Das deutsch-kasachische Netzwerk für die Diagnostik hochpathogener Erreger veranstaltete vom 16.-18.6.2016 einen internationalen Molekularbiologie-Workshop an der Kasachischen Nationalen Medizinischen…

Weiterlesen

Ebola: Bundeswehr-Forscher helfen die Ebola-Epidemie besser zu verstehen

R Wölfel |

Neue Erkenntnisse über die genetische Evolution des laufenden Ebola-Virus-Ausbruchs in Westafrika werden in dieser Woche in der Wissenschaftszeitschrift Nature veröffentlicht. Die Untersuchungen…

Weiterlesen